ANSCHRIFT

Paulinstrasse  40
54292 Trier

Tel.  +49 (0) 6 51 - 2 56 86
Fax: +49 (0) 6 51 - 2 56 83

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag: 07.30 - 18.00 Uhr

Samstag: 07.00 - 13.00 Uhr

  • Facebook - FLEISCHEREI MARTIN
  • Google+ - FLEISCHEREI MARTIN
  • YouTube - FLEISCHEREI MARTIN

 © 2018 FLEISCHEREI MARTIN

QUALITÄTS-MEISTER 2011

HWK TRIER

Die Trierer Fleischerei Martin ist für den Kammerbezirk der Handwerkskammer (HWK) Trier zum "Qualitätsmeister des rheinland-pfälzischen Handwerks 2011" gekürt worden. 

 
 

MORGEN MEISTER!

 

Die zum dritten Mal im Rahmen der Kampagne "Morgen Meister!" vergebene Auszeichnung überreichten Wirtschaftsministerin Eveline Lemke und der Präsident der Handwerkskammer Trier, Rudi Müller. Aus dem Wettbewerb gingen landesweit insgesamt vier Sieger hervor. Mit der Ernennung haben die Preisträger das Recht erworben, als einziger Betrieb in ihrem Kammerbezirk den Titel "Qualitätsmeister des rheinland-pfälzischen Handwerks 2011" zu führen und damit zu werben.
 

Zudem wurden 15 Anerkennungen an rheinland-pfälzische Handwerksbetriebe vergeben. Aus der Region Trier erhielten vier Handwerksbetriebe einen solchen Zuspruch der Jury: Meikowe Elektrotechnik (Fleringen), Oster Zimmerei und Bedachung (Bernkastel-Kues), Seitz Stahl- und Metallgestaltung (Speicher) und Bäckerei Winfried Schmitz (Daleiden). Ausrichter des Wettbewerbs sind die Partner der Morgen-Meister-Kampagne, der Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz, dem Wirtschaftsministerium sowie der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB).

 

KUNDENZUFRIEDENHEIT & QUALITÄTSSTANDARDS
 

Ein entscheidendes Kriterium bei der Ausscheidung war die Kundenzufriedenheit. Die Fleischerei Martin zeichnet sich durch eine hervorragende Servicequalität, eine ausgezeichnete Ausführungsqualität und nicht zuletzt eine vorbildliche Qualität des Fleisches aus, das durch seine regionale Herkunft auch Nachhaltigkeitskriterien entspricht. Hierfür verlieh die Jury den Titel „Qualitätsmeister 2011".
 

Großen Wert legt Fleischermeister Kai Leonhardt auf die regionale Herkunft seiner Produkte: „Durch unsere Philosophie leben wir einen engen und fairen Umgang mit unseren Lieferanten. Wir kaufen regional und leisten dadurch einen nachvollziehbaren Beitrag zum Tierschutz. Dies ist uns wichtig, genau wie die artgerechte Haltung und Fütterung", so der 40-jährige Unternehmer. Auf diese Weise könne er hervorragende Qualität garantieren. Auch in der Personalführung ist die Fleischerei vorbildlich: Die 24 Mitarbeiter werden regelmäßig kaufmännisch und fachlich geschult. Zentral ist hier die Ernährungsberatung. So können die Bedürfnisse und Ernährungsgewohnheiten der Kunden berücksichtigt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zudem im Bereich der Hygiene laufend geschult.
 

Die Qualität der Produkte wurde bereits vielfach ausgezeichnet, etwa beim Internationalen Wurstwettbewerb in Frankfurt, bei der Wurstqualitätsprüfung durch den Fleischerverband Nordrhein-Westfalen oder bei der Süddeutschen Fleischerfachmesse (SÜFFA) in Stuttgart. Leonhardt, der vor elf Jahren die 1897 gegründete Fleischerei Martin übernommen hat, engagiert sich zudem ehrenamtlich als Vorsitzender des Vereines „Forum junges Handwerk e.V." der Region Trier.

UNSERE VIDEOS

AUSZEICHNUNGEN

2003

Deutsche Fleischwurstmeisterschaft/ und Wurstprüfung des Fleischerverbandes Nordrhein Westfalen

Fleischwurstpokal

Gold: Landschinken Eifler Art

 
2004

Internationaler Wurstwettbewerb in Franfurt am Main im Rahmen der internationalen Fachmesse unter Federführung des Deutschen Fleischerverbandes.

Gold: corned Beef

Gold: Rohesser

Gold: Fleischwurst

Gold: Grillwürstchen mit Kräutern und Bärlauch

Silber: Kalbsleberwurst

Silber:Luxenburger Salami

Silber:Kümmelringe gebrüht

Bronze: Burgunderschinken vom Schwein

Bronze:Gutsleberwurst


2005

Offener Bundeswettbewerb / Wurstqualitätsprüfung in Düsseldorf NRW Fleischerverband:

Fleischwurstpokal- großer Ehrenpreis!

Gold: Göttinger Bierwurst

Gold: Salami mit Schalotten

Gold: Römersalami

Silber: Herzhafter Kümmelschinken

 

2006

Goldmedaille der CMA

Gütezeichen für Handwerkliche Meisterqualität

 

2007


Qualitätsprüfung der Fleischerinnung 
Gold: Wiener Würstchen

Gold: Katenrauchsalami

Gold: Kaiserjagdwurst
CMA Goldmedaille: Landschinken Eifeler Art

CMA Goldmedaille: Fleischwurst im Ring
Gütezeichen = Handwerkliche Meisterqualität

2011

HWK-Qualitätsmeister

LOGO FLEISCHEREI MARTIN